Europameisterschaft der Herren in Batumi

ecu

Vom 17. bis 28. März findet in Batumi in Georgien die Europameisterschaft der Herren statt. Gespielt werden elf Runden im Schweizer System. Der Preisfonds beträgt 100.000 Euro, wovon 20.000/15.000/10.000 Euro auf die Medaillengewinner entfallen. Als Titelverteidiger startet Maxim Matlakow aus Russland.

Die besten 23 Spieler qualifizieren sich für den nächsten FIDE-Weltcup.

Offizielle Seite: http://www.e2e4.ge/

Statistik: www.chess-results.com/tnr295754.aspx

Kandidatenturnier zur FIDE-WM

logo

Das Kandidatenturnier 2018 zur FIDE-WM wird vom 10. bis 28. März 2018 in Berlin ausgetragen!

- Offizielle Seite: http://worldchess.com/berlin/

- Unsere Umfrage (pdf-Datei): 26-umfrage.pdf

Deutsche Blitzmeisterschaft

dsb

Am 11. Juni 2017 findet in Herford die Blitz-Mannschaftsmeisterschaft der Herren statt.

- Offizielle Seite: http://www.schachbund.de/dbmm2017.html

Endrunde Deutscher Mannschaftspokal

dsb

Am Wochenende 13. und 14. Mai findet die Endrunde des Deutschen Mannschaftspokals statt.

- Offizielle Seite: http://www.schachbund.de/dpmm2017/articles/dpmm2017.html

- Weitere Informationen: http://www.schachbund.de/news/pokalauftakt-in-deutschland.html

 

Deutsche Meisterschaft der Frauen

dm-w

Vom 31. März bis 8. April findet in Bad Wiessee die Deutsche Meisterschaft der Frauen statt. Dieses Turnier wird alle zwei Jahre organisiert, spielberechtigt sind die Siegerinnen der Landesmeisterschaften, die Medaillengewinner der letzten Austragung und Spielerinnen, die einen Freiplatz erhalten haben.